"Kleine Partnerschule - Wege durch den alltäglichen Beziehungsstress.“ Seminar mit Dr. Wolf Ollrog und Saskia Lahner

-

Partnerschaft kann wundervoll sein, besonders am Anfang. Mit den Jahren schleifen sich Strukturen und Gewohnheiten ein, die uns das Leben schwer machen. Klärungsversuche liefen schief, wir sparen bestimmte Themen aus, wir fühlen uns nicht gesehen, gehört, gewertschätzt, wir ziehen uns zurück, wir reden nicht mehr genug miteinander, wir beschränken den Körperkontakt. Wir fragen uns, ob wir uns das noch antun sollen.

Partnerschaft läuft nicht einfach von selbst. Sie benötigt immer wieder Anregung, Austausch, Mut zu neuen Versuchen und Zeit zum Innehalten: Wo stehen wir? Wo hakt’s? Wie soll es weitergehen? Wie kommen wir wieder ins Gespräch? Wie machen wir uns wieder berührbar?

Gemeinsam mit andern Paaren haben die Paare Gelegenheit, Wege zu finden, die weiterführen.

Mit Hilfe bewährter Methoden der Partnerarbeit (Anregungen zum Austausch untereinander) haben sie in vertrauensvoller Atmosphäre die Möglichkeit, ihre Beziehung zu klären und ihre Partnerschaft zu beleben.

 

Ort: Ev. Akademie

Kosten: 180,00 € (Nichtmitglieder) / 160,00 € (Mitglieder)

Zeit: Mittwoch 16:00-22:00 Uhr, Donnerstag 09:00-21:00 Uhr, Freitag 09:00-16:00 Uhr

Zurück