Tagungen

Die Herbsttagung 2018 findet am 13. und 14. Oktober 2018 statt

Frühbucher

bis 31.März 2018.

125,00 € statt 150,00 €, 100,00 € statt 120,00 € (Mitglieder)

Einzeleintritte: 25,00 €

13.10.2018 (Samstag)

Eröffung

11:00 - 11:15

im Kurhaus

Grundsatzvortrag u. Austausch mit Prof. Dr. Annelie Keil

11:15 - 13:00

im Kurhaus

"Die Sorge für die Sorgen schafft den Beziehungsreichtum des Lebens - zwischen lebendiger Hingabe und täglicher Notfallfürsorge Zukunft stiften." mit Prof. Dr. Annelie Keil

Weiterlesen …

"Die Stärken und die Schwächen unserer Kinder", Vortrag mit Prof. Dr. Reimer Gronemeyer

14:30 - 16:15

im Kurhaus

Generationen auf dem Weg in eine beziehungsreiche Zukunft

"Bindungsangst: Selbstboykott oder Der Sultan von Sina", Vortrag mit Dr. phil. Mathias Jung

16:30 - 18:15

im Kurhaus

Abendprogramm mit Austausch in Gruppen und anschließendes "Abtanzen"

20:00

im Kurhaus

14.10.2018 (Sonntag)

Einstimmung in den Tag

09:30

im Kurhaus, mit Alfred Meyer

"Fetisch Autonomie. Oder: Wie wir aus der Care-Krise kommen", Vortrag und Austausch mit Prof. Dr. Barbara Thiessen

09:45 - 11:15

im Kurhaus

Unabhängigkeit, Selbstbestimmung, Autonomie gelten als zentrale Werte in unserer hochentwickelten, mobilen Wissensgesellschaft. Damit sind auch individuelle, selbstbestimmte Lebenswege – etwa für Frauen – möglich geworden.

Weiterlesen …

Podium mit den Referenten, Schlussfolgerungen

11:30 - 13:00

im Kurhaus